weather-image
21°
×

Unfall auf der B217

Frontalzusammenstoß durch Sekundenschlaf

ROHRSEN. Ein Frontalzusammenstoß auf der Springer Landstraße (B 217) hat am frühen Dienstagmorgen anderthalb Stunden lang den Berufsverkehr behindert. Zahlreiche Pendler und Schüler kamen zu spät. Der Unfallverursacher soll während der Fahrt kurz eingeschlafen sein sein.

veröffentlicht am 15.11.2016 um 15:58 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige