weather-image

Mercedes gerät auf Gegenfahrbahn

Frontalzusammenstoß auf B 83 - drei Verletzte

HAMELN. Auf der Fischbecker Landstraße sind am Donnerstagabend zwei Pkw zusammengeprallt. Auf Höhe der Kläranlage war nach Polizeiangaben ein Mercedes auf die Gegenfahrbahn geraten. Der Wagen stieß frontal gegen einen entgegenkommenden VW Golf. Drei Fahrzeuginsassen wurden notärztlich versorgt und in eine Klinik gefahren. Die Polizei vermutet einen "Sekundenschlaf" als Unfallursache.

veröffentlicht am 17.01.2019 um 20:58 Uhr
aktualisiert am 18.01.2019 um 16:32 Uhr

Der VW blieb nach der Kollision auf einem Seitenstreifen stehen. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt