weather-image
12°
×

Fahrer schwer verletzt / Rettungshubschrauber im Einsatz

Frau stirbt bei Verkehrsunfall bei Hasperde

Weserbergland. Auf der Stecke zwischen Hasperde und Unsen ist am Freitag eine Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ersthelfer retteten die Frau aus ihrem brennenden Fahrzeug und begannen mit der Reanimation, konnten der Frau aber nicht mehr helfen. 

veröffentlicht am 06.05.2016 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:03 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Noch vor Eintreffen des Rettungshubschraubers starb sie an der Unfallstelle. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das brennende Fahrzeug. Die Unfallursache und die Identität der Fahrerin sind noch unklar.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt