weather-image
10°
×

Kollegen reagieren schnell und befreien den Verletzten

Forstarbeiter von dickem Ast eingeklemmt

AMELGATZEN. Mit dem Einsatzstichwort „Person in Zwangslage“ ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag gegen drei Uhr zur Emmer in Amelgatzen gerufen worden. Ein Forstarbeiter ist von einem dicken Ast eingeklemmt worden.

veröffentlicht am 02.01.2020 um 18:02 Uhr

Maximilian Wehner

Autor

Maximilian Wehner Volontär zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt