weather-image
Fahndung mit Hubschrauber

Fischbecker Getränkemarkt erneut Ziel von Dieben

FISCHBECK. Erneut ist der Getränkemarkt am Kötnerweg in Fischbeck das Ziel von Dieben gewesen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen Unbekannte in das Gebäude ein.

veröffentlicht am 07.08.2017 um 15:51 Uhr

270_0900_61061_Blaulicht_Polizei.jpg

Der oder die Täter wurden jedoch offenbar gestört, denn sie hinterließen zwei Rucksäcke mit Diebesgut am Tatort. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei wurde somit nichts entwendet.

Die eingeleitete Fahndung mithilfe eines Hubschraubers führte nicht zum Erfolg. Hinweise auf den oder die Täter liegen bislang noch nicht vor.

Die Polizei in Hameln sucht daher Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05151/933222 zu melden.

Erst in der Nacht vom 26. auf den 27. Juli hatten zwei Täter versucht, Flaschen und Getränkekisten auf dem Gelände des Marktes zu stehlen. Einer der beiden Täter wurde gefasst, der andere konnte unerkannt entkommen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare