weather-image
26°
Flammen auf Balkon

Feuerwehreinsatz auf B1 sorgt für Verkehrsbehinderungen

HAMELN. Auf der Wangelister Straße (B1) ist es am Montagmorgen zu Behinderungen gekommen - der morgendliche Berufsverkehr kam ins Stocken. Grund war ein Feuerwehreinsatz in einem Mehrfamilienhaus. Auf einem Balkon in der ersten Etage waren wenige Minuten nach 7 Uhr Flammen entdeckt worden.

veröffentlicht am 15.01.2018 um 10:26 Uhr

Der Einsatz behinderte den morgendlichen Berufsverkehr. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite

Der Löschzug traf wenig später am Einsatzort ein. Trupps erkundeten die unklare Lage. Zunächst war angenommen worden, ein Tannenbaum sei in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hat sich ein Kunststoff-Eimer, in dem Zigarettenkippen lagen, entzündet. Durch die Hitze war bereits die Fassade beschädigt worden. Feuerwehrleute löschten den Brand. Auf der Suche nach versteckten Glutnestern ließ Brandoberinspektor Sven Hildebrandt vom Einsatzführungsdienst der Feuerwehr Hameln ein etwa 50 mal 50 Zentimeter großes Stück aus der Dämmung heraussägen.

Ein Kunststoff-Eimer hatte sich entzündet. Foto: ube
  • Ein Kunststoff-Eimer hatte sich entzündet. Foto: ube

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare