weather-image
15°

Helfer kommen nicht zur Ruhe

Feuerwehr durchsucht vier Altstadt-Häuser

HAMELN. Auf der Suche nach einem piependen Rauchmelder haben Feuerwehrleute am frühen Samstagmorgen vier Häuser in der Hamelner Altstadt durchsucht. Mieter wurden aus dem Bett geklingelt. „Wir hatten leider keine andere Wahl“, erklärt der stellvertretende Stadtbrandmeister Friedrich Wilhelm Thies, der den nicht alltäglichen Einsatz geleitet hat. Die Auslösung eines Heimrauchmelders könne nicht ignoriert werden, das habe das jüngste Altstadt-Feuer gezeigt.

veröffentlicht am 10.09.2017 um 15:10 Uhr
aktualisiert am 11.09.2017 um 09:30 Uhr

Bei ihren Einsätzen muss die Feuerwehr auch Türen öffnen. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt