weather-image
×

Es hat sich in einem Zaun verfangen

Feuerwehr befreit Schaf unverletzt

BAD PYRMONT. Ein Schaf auf einer Weide hat sich am sogenannten Philosophenweg in Bad Pyrmont in einem Zaun verfangen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien.

veröffentlicht am 31.07.2021 um 14:32 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Reporter / Producer zur Autorenseite

Mit dem Kopf hing es in den Maschen des Weidezaunes fest. Die Feuerwehr Holzhausen wurde daraufhin am Samtagmittag gegen 12.30 Uhr alarmiert. Mit einem Bolzenschneider konnte das Schaf wieder aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach Angaben der Feuerwehr blieb es unverletzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige