weather-image
×

Einsatz nach Beschädigung einer Leitung durch Bagger

Feuerwehr Bad Pyrmont rückt zum Gasaustritt aus

Die Stadtfeuerwehr Bad Pyrmont und die Feuerwehr Holzhausen mussten am Samstagvormittag zu einem Einsatz wegen eines Gasaustritts ausrücken, der aber ohne größere Auswirkungen endete.

veröffentlicht am 04.08.2019 um 12:33 Uhr

Jens-Thilo Nietsch

Autor

Volontär zur Autorenseite

Einen Einsatz ohne große Folgen gab es am Samstagvormittag für die Stadtfeuerwehr Bad Pyrmont und die Feuerwehr Holzhausen. Im Bereich „Am Tiefen Graben“ hatte ein Bagger bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt, durch das entstandene Leck kam es zu einem Gasaustritt. Kurz darauf konnten die Stadtwerke das Leck aber abdichten, die nachrückenden Feuerwehrkräfte mussten nicht mehr eingreifen. Nachdem durch Messungen kein weiteres Gas nachgewiesen werden konnte, wurde der Einsatz beendet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige