weather-image
23°

Kippe oder Kerze könnten Brand verursacht haben

Feuer in Wohnung – Polizisten retten Mieterin

BAD PYRMONT. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr haben Polizeibeamte am frühen Mittwochmorgen gegen 4.55 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Annenstraße in Bad Pyrmont eine Tür eingetreten und die Bewohnerin aus der verqualmten Wohnung geholt.

veröffentlicht am 07.06.2017 um 11:58 Uhr
aktualisiert am 07.06.2017 um 14:10 Uhr

Morgendlicher Einsatz in der Annenstraße in Bad Pyrmont. Feuerwehrleute löschen, ein Rettungsteam des DRK kümmert sich um die Mieterin. Foto: Feuerwehr
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt