weather-image
24°
×

Feuer in Lagerhalle in Lügde

LÜGDE. In Lügde ist die Feuerwehr am Donnerstagmorgen zum Dallensenweg gerufen worden. Gemeldet wurde ein brennender Lagerraum. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort kam es zur Durchzündung des Gebäudes.

veröffentlicht am 23.02.2017 um 13:03 Uhr
aktualisiert am 23.02.2017 um 13:51 Uhr

Nach der Erkundung der Einsatzstelle ergab sich für die Feuerwehr folgende Lage: Ein zweigeschossiger Lagerraum von etwa zehn x 15 Metern brannte nach der Durchzündung in voller Ausdehnung. Atemschutztrupps bekämpften das Feuer auf beiden Etagen sowohl im Innen- als auch im Außenangriff. Mit der Drehleiter wurden die Flammen vom Dach aus bekämpft.

Nachdem das Feuer unter Kontrolle war, wurden die restlichen Glutnester abgelöscht, das Gebäude mit der Wärmebildkamera kontrolliert und der Schutt aus dem Lagerraum unter Atemschutz ins Freie zum Ablöschen transportiert. Neben dem Löschzug Lügde war der Löschzug Wörmketal, der Atemschutzcontainer des Kreises Lippe, die Feuerwehr Bad Pyrmont sowie der Schlauchwagen der FW Lügde im Einsatz. Nach etwa zweieinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

2 Bilder
Foto: Feuerwehr Lügde


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige