weather-image
×

Rundballenpresse geriet in Brand

Feuer auf dem Feld

FÜRSTENBERG. Ein in Brand geratenes landwirtschaftliches Arbeitsgerät hat die Feuerwehren der Gemeinde Boffzen am Montagvormittag in Atem gehalten. Es war kurz vor 11 Uhr, als die Sirenen plötzlich die Brandschützer der Feuerwehren Fürstenberg, Boffzen, Meinbrexen, Derental und Lauenförde zum Einsatz riefen

veröffentlicht am 09.08.2016 um 07:36 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:36 Uhr

Autor:

„Am Kathagenberg“ in Fürstenberg war eine Rundballenpresse vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in Brand geraten. Dem Fahrer des Traktors gelang es noch, geistesgegenwärtig die Presse auf einer Grünfläche von der Zugmaschine abzukoppeln. Mit zwei Schaumrohren gelang es den Einsatzkräften der Ortsfeuerwehren Fürstenberg und Boffzen, das Feuer schnell unter Kontrolle zu bringen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden an dem landwirtschaftlichen Spezialgerät auf rund 100 000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt