weather-image
23°

Fauchender Schlot: Feuerwehreinsatz in Bisperode

BISPERODE. Der Schornstein spuckte Ruß und stieß fauchend eine schwarze Rauchwolke aus – am Mittwoch um 9.07 Uhr wurden die Feuerwehren Bisperode, Diedersen, Bessingen und Coppenbrügge zur Mühlenstraße in Bisperode gerufen.

veröffentlicht am 22.05.2019 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 15:35 Uhr

Im Schlot lodert ein heißes Feuer – Ruß brennt. Foto: Feuerwehr

„Wir haben einen Schornsteinfeger angefordert und sämtliche Etagen des Wohnhauses kontrolliert. Dort wurden mehrere Kameraden mit je einem Kleinlöschgerät postiert“, erklärt der stellvertretende Gemeindebrandmeister Cord Pieper. Vorsorglich rüsteten sich mehrere Trupps mit schwerem Atemschutz aus. Mit einer Wärmebildkamera wurde der Schlot untersucht. Letztlich ließ der Experte den brennenden Schornstein kontrolliert ausbrennen. „Während des Einsatzes wurden die Bewohner und die Einsatzkräfte vom Rettungsdienst betreut beziehungsweise geschützt“, sagte Feuerwehrmann Pieper.

ube



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?