weather-image
11°
×

Fahndung nach Einbruch

HAMELN. Die Polizei fahndet nach Einbrechern, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einen Getränkemarkt an der Kerschensteinerstraße eingedrungen sind. Die Täter hätten die Schiebetüren im Eingangsbereich aufgedrückt, sagte Oberkommissar Jens Petersen.

veröffentlicht am 26.04.2017 um 17:05 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Um 1.20 Uhr lösten die Diebe Alarm aus. Streifenwagen-Besatzungen seien rasch vor Ort gewesen, hieß es. Das Gebäude wurde umstellt und durchsucht. Die Kriminellen hatten jedoch bereits das Weite gesucht. „Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet“, sagte Petersen. Vermutlich hätten die Täter ihr Vorhaben abgebrochen. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter Tel. 05151/933-222 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige