weather-image
15°

Schwelbrand unter Lehmputz / Helfer tragen Wand ab

Erneut Feuer in Thüster Wohnhaus

THÜSTE. Nur drei Tage nach einem Löscheinsatz in einem Haus an der Langen Straße wurden Feuerwehrleute am Sonntagmorgen erneut alarmiert. Auch Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) rückten am Vormittag an. Die Ursache: Ein Holzbalken war in Brand geraten.

veröffentlicht am 01.05.2017 um 18:42 Uhr

Das Feuer ist aus. Einsatzkräfte erwarten Helfer vom THW. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt