weather-image

Tür beschädigt

Einbruchalarm an Halloween: Kinder unter Verdacht

HAMELN. Sollte es ein Halloween-Scherz sein? Eine fünfköpfige Gruppe von Kindern im Alter von 12 bis 14 Jahren steht im Verdacht, am Abend des Reformationstages eine Tür der Klütschule mutwillig zerstört zu haben.

veröffentlicht am 01.11.2019 um 16:34 Uhr

Die Klütschule - hier hat sich der Vorfall zugetragen. Foto: Dana
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt