weather-image
23°

Eigentümer von Diebesgut gesucht

HAMELN. Die Polizei hat bei zwei mutmaßlichen Einbrechern mehrere Gegenstände sichergestellt. Ermittler suchen nun nach den Eigentümern einer Damen-Armbanduhr der Marke „Regent“, einer Halskette und einer „Superdry“-Herren-Armbanduhr. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

veröffentlicht am 12.02.2019 um 19:10 Uhr

Die Polizei sucht nach den Besitzern dieser Gegenstände. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Am Dienstag, 5. Februar, nahm eine Streifenwagenbesatzung in Rohrsen zwei Männer (31 und 39) vorläufig fest. Das Duo soll nach Polizeiangaben mehrere Einbrüche begangen haben, darunter in ein Wohnhaus und das Lokal Heisenküche (wir berichteten).

Bei den mutmaßlichen Einbrechern stellten Ermittler mehrere Gegenstände sicher. Während die Herkunft einer Wanduhr und eines Messers geklärt wurden, sucht die Polizei nach den Eigentümern einer Damen-Armbanduhr der Marke „Regent“, einer Halskette und einer „Superdry“-Herren-Armbanduhr. An der Verpackung der Damenuhr ist ein kleines Fähnchen mit der Aufschrift „10“befestigt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?