weather-image
12°
×

EC-Kartenbetrug: Täter stellen sich

BAD PYRMONT. Die von der Polizei wegen EC-Kartenbetrugs gesuchten Männer haben sich am Dienstagmittag gestellt. Die beiden Gesuchten hatten mit ihrem Betrug einen Schaden von fast 1000 Euro verursacht.

veröffentlicht am 28.02.2017 um 12:10 Uhr
aktualisiert am 28.02.2017 um 15:00 Uhr

Nach knapp 2 Stunden hatte sich die Fahndung erledigt: nicht nur, dass zahlreiche Anrufe und konkrete Hinweise bei der Polizei in Bad Pyrmont eingingen. Die beiden Gesuchten standen mittags in der Pyrmonter Wache und stellten sich. Es handelt sich bei den Tätern um zwei 19-Jährige aus Bad Pyrmont. Beide Männer sind geständig und werden derzeit vernommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt