weather-image

Diebe klauen Brennholz

LAUENSTEIN. Brennholz-Diebe haben in Lauenstein am Rundspatenweg an den 14 Eichen vier bis fünf Raummeter Buchenholz gestohlen. Eberhard Voigt, Inhaber eines Forst-Lohnbetriebes, hat die Tat am Samstag entdeckt. „Die Täter müssen irgendwann in der vergangenen Woche zugeschlagen haben“, sagt der Bestohlene.

veröffentlicht am 28.08.2017 um 13:20 Uhr

270_0900_59455_Hoz.jpg
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Montagmittag hat Voigt Anzeige bei der Polizei erstattet. Das gespaltene Meterholz dürfte mit einem Lkw, Klein-Transporter oder einem Anhänger abtransportiert worden sein. Voigt hofft, dass jemand verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat und sich bei ihm meldet, Telefon: 05153/7934.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt