weather-image
×

Dieb randaliert in Drogeriemarkt

HAMELN. Randale in einem Drogeriemarkt an der Osterstraße. Mittwochmittag wurde ein Mann beim Stehlen erwischt. Der 26-Jährige hatte Waren im Wert von 180 Euro eingesteckt. Zahlen wollte er nicht. Als er den Markt verlassen wollte, griff ihn sich ein Drogeriemitarbeiter. Als sich der Dieb losreißen wollte, kam es zu einer Rangelei mit dem Ladendetektiv.

veröffentlicht am 13.07.2016 um 18:29 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:00 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Die Polizei rückte mit zwei Streifenwagenbesatzungen an. Beamte nahmen den randalierenden Dieb vorläufig fest. Der Mann, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen zur Dienststelle transportiert und dort vernommen. Die Ermittler werfen dem 26-Jährigen einen räuberischen Diebstahl vor. Zudem besteht der Verdacht des gewerbsmäßigen Ladendiebstahls. Die Maßnahmen und Ermittlungen dauern an.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt