weather-image
11°

1,4 Promille und ein positiver Drogentest – Polizisten beschlagnahmen Führerschein

Die Kurve nicht gekriegt

HAMELN. Ein Autofahrer hat am späten Samstagabend gegen 22.50 Uhr in der Nordstadt die Kurve nicht gekriegt – die Mercedes-Limousine des Hamelners kam in Höhe des Reherwegs nach rechts von der Straße ab, pflügte sich durch eine Grünfläche, entwurzelte dabei Büsche, fuhr über einen Gehweg, rammte einen massiven Pfosten und blieb schließlich wenige Meter vor einem Haus in einer meterhohen Hecke stecken.

veröffentlicht am 31.03.2019 um 15:08 Uhr

Brandoberinspektor Christian Voß (Mitte) ließ die Feuerwehrleute bis zur Bergung des Fahrzeugs warten. „Wir konnten sich ausschließen, dass ein Metall- oder Betonteil im Wagen steckt und beim Anheben mit einem Kran Öl oder Benzin ausläuft“, erklärt d
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt