weather-image
26°

Streng geheime Übung in Reher

Decke und Hauswand abgestützt

REHER. Die Alarmmeldung ließ Schlimmstes befürchten – nach einem Dachstuhlbrand sollte ein altes Haus an der Hauptstraße in Reher einsturzgefährdet sein. Als die Funkmeldeempfänger am Mittwochabend um 18.04 Uhr piepten, ahnte niemand, dass mal wieder der Ernstfall geprobt werden sollte.

veröffentlicht am 15.08.2019 um 11:07 Uhr

THW-Helfer im Einsatz – die Ehrenamtlichen stützen mit Holzbalken und Stahlstangen eine Zimmerdecke ab. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?