weather-image
16°

31-jähriger schwer verletzt

Bundeswehrsoldat auf offener Straße zusammengeschlagen

HOLZMINDEN. Wie erst jetzt mitgeteilt wurde, war es bereits am Donnerstag, 10. August, kurz nach Mitternacht auf der Allersheimer Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen, bei der ein 31-jähriger Mann erheblich verletzt wurde. Der Mann ist Bundeswehrsoldat und hatte nach eigenen Angaben zuvor kräftig seine Beförderung gefeiert.

veröffentlicht am 21.08.2017 um 18:41 Uhr

270_0900_92834_Blaulicht_Polizei.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt