weather-image

Fahndung in Emmerthal erfolglos / Polizei hofft auf Zeugen

Brutaler Überfall: Trio raubt Fahrrad – Opfer verletzt

EMMERTHAL. Ein Täter-Trio hat am Donnerstagabend in Emmerthal einem 25-Jährigen mit Gewalt ein Fahrrad entwendet. Nachdem der Emmerthaler das Diebesgut zurückholen wollte, wurde er zu Boden gestoßen und erlitt Gesichtsverletzungen. Wie die Polizei weiter mitteilt, blieb eine Fahndung mit Streifenwagen aus Hameln und Bodenwerder am Abend erfolglos.

veröffentlicht am 18.08.2017 um 13:04 Uhr
aktualisiert am 18.08.2017 um 20:10 Uhr

270_0900_58138_lkae_1908_Polizei.jpg
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt