weather-image
×

Verkehr staut sich

Benzinschlauch geplatzt: Feuerwehreinsatz auf B 1

KLEIN BERKEL. Feuerwehrleute und Polizisten sind am Donnerstagabend gegen 19 Uhr zu einem defekten Auto gerufen worden, das auf der B1 zwischen Klein Berkel und Groß Berkel stand. Der Benzinschlauch eines Audi war geplatzt. Treibstoff lief auf die Straße.

veröffentlicht am 30.08.2019 um 15:33 Uhr

Der Autofahrer (74) aus Aerzen war erleichtert, als er die Mitteilung erhielt, er könne mit dem Wagen zur Werkstatt fahren. Ein Feuerwehrmann hatte den Schaden kurzerhand provisorisch repariert und die Leitung mit einer Schelle fixiert. Mit einem Bindemittel machten Helfer das entwichene Benzin unschädlich. Da die Fahrspur in Richtung Groß Berkel blockiert war, kam es zu Verkehrsbehinderungen.

ube



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige