weather-image

Baum blockiert Rad- und Gehweg

HAMELN. Am Sonntagmittag sind Brandschützer zu einem Einsatz am Naturschutzgebiet Töneböns Teiche ausgerückt. Ein gut zehn Meter langer Baum war auf einen kombinierten Fuß- und Radweg gestürzt.

veröffentlicht am 17.04.2017 um 18:42 Uhr
aktualisiert am 18.04.2017 um 13:05 Uhr

270_0900_37337_Blaulicht.jpg

Die Feuerwehrleute zerkleinerten den Stamm und räumten den Weg frei.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare