weather-image
17°
×

Auto überschlägt sich – Frau und Kind verletzt

Tündern (ube). Eine Autofahrerin ist am Donnerstag gegen 12 Uhr zwischen dem Tündernschen Bahnhof und Hagenohsen mit ihrem Suzuki-Kleinwagen von der Landesstraße 424 abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich, blieb auf einem Acker stehen. Notarztteams kümmerten sich um die Frau und ein Kind. Die Hamelner Feuerwehr war mit einem Notarztfahrzeug und zwei Rettungswagen vor Ort. Nähere Angaben liegen derzeit nicht vor. Der Unfall wird zur Stunde von Polizeibeamten aufgenommen. 

veröffentlicht am 12.11.2015 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt