weather-image
×

Auto prallt gegen Mast – Ampelanlage fällt aus

HAMELN. Ein mit vier Personen besetzter VW Golf ist am frühen Samstagmorgen gegen 1.20 Uhr gegen einen Ampelmast geprallt. Sowohl das Auto als auch die Ampel wurden stark beschädigt. Glücklicherweise sei niemand verletzt worden, sagte Oberkommissar Jens Petersen am Montag.

veröffentlicht am 31.10.2016 um 14:17 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Ein 18 Jahre alter Mann aus Bodenwerder war mit dem VW Golf von der Tunnelstraße nach links in die Morgensternstraße abgebogen. Dabei kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Mast. Die Ampelanlage der Kreuzung fiel aus. Der Gesamtschaden wird auf 10000 Euro geschätzt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige