weather-image

Verkehrsunfall zwischen Groß Berkel und Königsförde

Auto erfasst Radfahrer – Kind schwer verletzt

KÖNIGSFÖRDE. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Königsförde und Groß Berkel – auf der Landesstraße 432 ist am Dienstagnachmittag gegen 15.20 Uhr ein elf Jahre alter Radfahrer von einem Auto erfasst worden. Spuren an dem Seat Ateca deuten darauf hin, dass das Kind offenbar mit Oberkörper und Kopf gegen die Windschutzscheibe geprallt ist.

veröffentlicht am 25.06.2019 um 18:01 Uhr
aktualisiert am 25.06.2019 um 21:00 Uhr

Der Unfallort: Ein Ermittler sichert Spuren. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt