weather-image
17°

Auto brettert über Verkehrsinsel

veröffentlicht am 01.10.2017 um 17:33 Uhr
aktualisiert am 01.10.2017 um 20:33 Uhr

270_0900_64154_hm204_Unfall_fn_0210.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite

HAMELN. Am Samstagvormittag ist ein Kleinwagen am Reimerdeskamp über eine Verkehrsinsel gefahren und walzte zwei Verkehrsschilder um. Eine 53-jährige Hamelnerin sei aus Unachtsamkeit mit einem Suzuki auf Höhe der Heinestraße von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. Die Fahrerin blieb bei der Kollision unverletzt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare