weather-image

Auto brennt - Feuerwehr löscht mit Schaum

HACHMÜHLEN. Am Katzbergweg in Hachmühlen hat am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr ein Auto Feuer gefangen. Mehrere Feuerwehren rückten aus, bekämpften die Flammen mit einem Wasser-Schaum-Gemisch.

veröffentlicht am 27.04.2018 um 17:00 Uhr

Foto: Feuerwehr/mk
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite

Aus Kirchohsen wurde ein Tankwagen der Feuerwehrtechnischen Zentrale angefordert, mit dem der Löschschaum aufgesaugt werden kann.

Nach Feuerwehrangaben hat der Peugeot während der Fahrt angefangen, zu qualmen. Der Fahrer habe deshalb die B217 verlassen und den Hof eines Autohändlers angesteuert, hieß es.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt