weather-image
16°
×

Auffahrunfall löst Feuerwehreinsatz aus

veröffentlicht am 28.09.2016 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:56 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Gebrannt habe es nicht, hieß es. Die Freiwilligen bauten aber vorsorglich eine Wasserversorgung auf. Zudem beseitigten sie ausgelaufene Flüssigkeiten. Nach Angaben der Polizei war ein Mann aus Rinteln gegen 12.30 Uhr mit einem Daewoo auf der Welseder Straße unterwegs. „In Höhe der Einmündung Westertor musste der 43-Jährige verkehrsbedingt anhalten“, berichtet Oberkommissar Jens Petersen. Ein Peugeot-Fahrer (20) aus Hessisch Oldendorf erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr gegen das Heck des Daewoo, in dem auch die 48-Jährige saß – sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt