weather-image

Gefahrgutalarm an der Talstraße

Anruf in Lübeck- Hamelner löst Großeinsatz aus

KLEIN BERKEL. Mit einem sonderbaren Telefonanruf bei einem Dienstleistungsunternehmen in Lübeck hat ein Mann aus Klein Berkel am Montagvormittag einen großangelegten Gefahrguteinsatz und eine Straßensperrung in Klein Berkel ausgelöst. Der 35-Jährige, der in einem Haus an der Talstraße wohnt, habe etwas von Bleichmitteldämpfen erzählt.

veröffentlicht am 16.01.2017 um 17:35 Uhr

Notarzt- und Rettungswagen, Feuerwehr- und Polizeifahrzeuge stehen auf der gesperrten Talstraße. Zu diesem Zeitpunkt weiß noch niemand, was passiert ist. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt