weather-image
16°

Wasserrohrbruch im Scala-Gebäude / Feuerwehr pumpt Keller leer

Altes Kino unter Wasser

HAMELN. Ein Wasserschaden hat im ehemaligen Scala-Gebäude an der Deisterallee einen Riesen-Schaden verursacht. Um kurz nach 7 Uhr machte ein Passant vor dem ehemaligen Kino eine Entdeckung. Vom Vorbau prasselten Tropfen wie bei einem starken Regenschauer auf den Gehweg. Durch die Eingangstür sickerte Wasser, bildete vor der Scala eine riesige Pfütze. Bei Minustemperaturen bildeten sich Eisflächen auf dem Bürgersteig.

veröffentlicht am 06.03.2018 um 17:48 Uhr
aktualisiert am 06.03.2018 um 18:40 Uhr

Alex Kalla (Mitte) trägt einen Überlebensanzug um trockenen Fußes ins Wasser zu steigen. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?