weather-image
16°
×

Nach zwei massiven Ausrastern vor Gericht

Alkoholisierter Angreifer vermindert schuldfähig?

HANNOVER / BAD PYRMONT. Die Kopfwunde des Opfers musste am Morgen des 2. Juli 2017 im Krankenhaus mit vier Stichen genäht werden. Seine Augen waren infolge der offenbar massiven Gewalteinwirkung auf seinen Kopf noch Tage später zugeschwollen. Sein mutmaßlicher Angreifer (37) steht seit Donnerstag vor Gericht.

veröffentlicht am 04.01.2018 um 21:30 Uhr
aktualisiert am 05.01.2018 um 09:10 Uhr

Juliane Lehmann

Autor

Reporterin (Pyrmonter Nachrichten) zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige