weather-image

Behinderungen im Feierabendverkehr auf der B 217 / Löschzüge fahren Einsatzort von zwei Seiten an

Abschleppwagen fängt während der Fahrt Feuer

HAMELN. Ein Feuerwehreinsatz hat am Dienstag den Feierabendverkehr auf der Bundesstraße 217 bei Rohrsen behindert. Die beiden Fahrspuren stadteinwärts waren in Höhe Hottenbergsfeld gesperrt. Kurz vor 18 Uhr hatte während der Fahrt ein mit einem Auto beladener Abschleppwagen Feuer gefangen.

veröffentlicht am 29.05.2018 um 18:56 Uhr

Mit einer Wärmebildkamera suchen Feuerwehrleute nach versteckten Glutnestern. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt