weather-image
17°
×

Fachfirmen müssen starke Verschmutzung beseitigen

Ölspuren sorgen für Feuerwehreinsätze in Linse und Heyen

BODENWERDER/LINSE/HEYEN. Zwei Ölspuren haben am Dienstag und Mittwoch die Feuerwehren Bodenwerder, Linse und Heyen in Atem gehalten. In Linse befand sich auf der Linser Straße eine 300 Meter lange Ölspur in einem Kurvenbereich, in Heyen war die Esperder Straße betroffen.

veröffentlicht am 08.04.2020 um 16:32 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige