weather-image
21°

Bagger verliert Hydrauliköl

Ölfilm auf Weser - Nächtliche Suche nach Verursacher

HAMELN. Eine zunächst unbekannte auf der Weser treibende Flüssigkeit löste am Donnerstagabend einen mehrstündigen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Unterer Wasserbehörde aus. Ein Passant hatte gegen 18.40 Uhr einen auf Höhe des Stockhofes schimmernden Film auf der Wasseroberfläche entdeckt und die Polizei angerufen.

veröffentlicht am 28.09.2018 um 13:08 Uhr
aktualisiert am 28.09.2018 um 13:40 Uhr

Polizei und Feuerwehr finden an Pontons Ölrückstände. fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt