weather-image

97-Jähriger schwer verletzt aufgefunden

Weserbergland. In Bad Eilsen ist am Dienstagabend ein 97-jähriger Bewohner eines Seniorenheims an einem Geh- und Radweg an der Bückeburger Straße mit schwersten Kopfverletzungen aufgefunden worden. Es musste ein Notarzt gerufen werden. Die genauen Umstände sind nicht bekannt. Die Polizei sucht mögliche Zeugen.

veröffentlicht am 20.04.2016 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:51 Uhr

97-Jähriger mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt