weather-image

Zusammenstoß auf Mertensplatz: Zwei Frauen werden verletzt

85-Jährige übersieht rote Ampel

HAMELN. Zusammenstoß auf dem Mertensplatz: Am Dienstagmorgen hat eine 85-jährige Autofahrerin aus Hameln offenbar eine rote Ampel übersehen und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht. Die Unfallverursacherin und eine weitere Hamelner Autofahrerin (32) wurden leicht verletzt, die beiden Autos sind schrottreif. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

veröffentlicht am 02.07.2019 um 12:13 Uhr
aktualisiert am 02.07.2019 um 18:00 Uhr

Der Chevrolet der 85-Jährigen kam nach dem Zusammenstoß mit einem Skoda kurz vor einer Ampel zum Stehen. Foto: pr
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt