weather-image
13°

43-jähriger Alfelder vermisst - wer kann Hinweise geben?

ALFELD. Die Polizei sucht nach einem 43 Jahre alten Mann, der seit einigen Jahren in Alfeld lebt. Thorsten Horenkamp werde bereits seit Mittwochnachmittag vermisst, teilen die Beamten mit. Sein letzter bekannter Aufenthaltsort ist den Angaben zufolge der Waldparkplatz "Pariser Platz" an der Landesstraße 484 oberhalb der Ortschaft Grünenplan.

veröffentlicht am 23.02.2018 um 13:21 Uhr

Blaulicht
Er sei dort mit seinem roten Pkw Ford Fiesta (mit Kennzeichen aus dem Kreis Unna) unterwegs gewesen.
Seit Bekanntwerden des Verschwindens hat die Polizei umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt, unter anderem sei eine Rettungshundestaffel eingesetzt worden. Bei der Suche sei das Handy des Mannes auf einem der Wanderwege um den Hils aufgefunden worden.                                                             

Thorsten Horenkamp ist Raucher, ca. 1,70 Meter groß und von kräftiger, untersetzter Statur. Zur Bekleidung ist laut Polizei nur bekann, dass er einen roten Pullover trägt. Infolge einer Krankheit bedarf der Vermisste einer täglichen Medikamenteneinnahme.

Hinweise auf den Aufenthalt des 43-Jährigen werden erbeten an die Polizeidienststelle in Stadtoldendorf (05532/90130).

Aktuelles Lichtbild des Vermissten. Foto: Polizei/pr
  • Aktuelles Lichtbild des Vermissten. Foto: Polizei/pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt