weather-image

Schüler erleidet Kopfverletzungen

17-Jähriger beraubt und geschlagen - Täter filmt Raub

HAMELN. Raub am helllichten Tag. Unbekannte haben einen 17 Jahre alten Schüler auf ein Grundstück an der Scharnhorststraße gedrängt, dort auf ihn eingeschlagen und ihm ein Elektronikgerät abgenommen. Mehr noch: Ein Täter soll mit einer Handykamera die Attacke gefilmt haben. Das hat die Polizei auf Anfrage bestätigt.

veröffentlicht am 18.11.2019 um 13:51 Uhr
aktualisiert am 18.11.2019 um 17:10 Uhr

An der Scharnhorststraße soll das Opfer in eine Grundstückseinfahrt gedrängt worden sein. Dort soll der junge Mann geschlagen worden sein. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt