weather-image
10°
Unbekannte brechen Medienräume auf / Schaden von mindestens 6000 Euro

16 Computer aus Pestalozzischule gestohlen

HAMELN. Die Täter müssen offenbar genau gewusst haben, wo sie fündig werden. Dementsprechend gezielt sind sie vorgegangen. In der Nacht auf Freitag sind Einbrecher in die Pestalozzischule in der Hamelner Nordstadt eingestiegen. Ihre Beute: Computer im Wert von mehreren Tausend Euro.

veröffentlicht am 13.06.2016 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:03 Uhr

270_0900_1762_hm106_Pestalozzi_Dana_1406.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Um ins Gebäude zu gelangen zerschlugen die Unbekannten die Scheibe einer Eingangstür. Im Gebäude müssen sich die Täter direkt auf den Weg zu zwei Medienräumen der Grund- und Oberschule gemacht haben. Die beiden Klassenraumtüren der Technikräume sind die einzigen Türen, die im Gebäude beschädigt wurden.

„Wir haben auch schon überlegt, ob das jemand war, der unser Haus kennt“, sagt Uwe Wilhelms-Feuerhake, Leiter der Pestalozzischule. Für seine Schüler sei es kein gutes Gefühl, das sie nach dem Einbruch in ihre Schule empfinden, meint der Pädagoge . „Es tut immer weh. Ärgerlich sind vor allem die Schäden, die beim Einbruch entstanden sind“, so der Schulleiter. Weniger die Notebooks, die seien versichert. Er hofft, dass nach den unmittelbar bevorstehenden Sommerferien neue Computer zur Verfügung stehen werden. Den Gesamtschaden schätzen Ermittler der Polizei auf mindestens 6000 Euro.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt