weather-image
23°

57-Jähriger erklärt Absicht

Versuchter Mord: Frau absichtlich überfahren?

Nach der Ermittlung des mutmaßlichen Unfallfahrers, der am Donnerstag in Minden eine 53-jährige Fußgängerin mit seinem Auto schwer verletzte und anschließend flüchtete, hat der Fall nun eine Wendung genommen. Unter dem Vorwurf des versuchten Mordes hat die Staatsanwaltschaft Bielefeld gegen den 57-jährigen Mann einen Haftbefehl beantragt. Ein Richter ordnete daraufhin die Untersuchungshaft gegen den Beschuldigten an.

veröffentlicht am 10.12.2017 um 12:49 Uhr

Foto: mt


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt