weather-image
23°

Frontal zusammengestoßen

Schwerer Unfall in Bückeburg

BÜCKEBURG. Am Samstag kam es gegen 16.25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Friedrich-Bach-Straße. Eine 39-jährige Rintelnerin fuhr nach ersten Informationen auf der Friedrich-Bach-Straße in Richtung Innenstadt. Beim Linksabbiegen auf die Petzer Straße übersah sie einen 22-jährigen Bückeburger, der stadtauswärts fuhr. Beide Autos kollidierten Frontal.

veröffentlicht am 16.12.2017 um 17:48 Uhr
aktualisiert am 17.12.2017 um 13:20 Uhr

image2
Alle drei Fahrzeuginsassen wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit. Die Pkw mussten von Abschleppdiensten von der Unfallstelle verbracht werden. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste ein Spezialunternehmen mit der Reinigung der Straße beauftragt werden. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen unterwegs, der Schaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro.

Hinweis: In der ersten Version des Textes war das Alter des 22-jährigen fälschlich mit 95 Jahren angegeben. Tatsächlich handelte es sich um den Jahrgang 95. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?