weather-image
26°
×

76-jähriger Mann nach großer Suchaktion aufgefunden

Seit gestern 10 Uhr suchte die Polizei mit einem Großaufgebot einen vermissten 76-Jährigen aus Bückeburg. Eine Hundestaffel, zahlreiche Beamte und zwei Hubschraubereinsätze konnten den Mann nicht auffinden. Erst nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnte der Mann gefunden werden - er war glücklicherweise wohlauf.

veröffentlicht am 25.05.2017 um 10:51 Uhr
aktualisiert am 25.05.2017 um 13:03 Uhr

Laut Polizei wollte der leicht demenzkranke und auf Medikamente angewiesene Senior einen Spaziergang machen. Dabei dürfte er sich verlaufen haben und konnte erst am nächsten Tag gegen 12 Uhr wohlauf aufgefunden werden.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige