weather-image

WM-Vierte beim Beach-Turnier in Obernkirchen

Volleyball (peb). Das Teilnehmerfeld des Top-Ten-Beach-Volleyball-Turniers am 27. und 28. Mai 2006 auf dem Kirchplatz in Obernkirchen wird immer hochkarätiger.

Organisationschef Günter Szallies ist es jetzt gelungen, die Vierten der Weltmeisterschaft, Marvin Polte und Thorsten Schoen, zu verpflichten. Insgesamt nehmen an der Hauptrunde des Turniers 12 Frauenteams und 16 Männermannschaften teil. Neben dem sportlichen Programm ist ein umfangreiches Rahmenprogramm in Vorbereitung. Am 27. Mai werden sich die Sparten des MTV Obernkirchen rund um den Marktplatz und Kirchplatz präsentieren und mit vielen Informationen ihre Sportarten vorstellen. Und am Samstagabend spielt eine Live-Band zur Unterhaltung der Spieler und Zuschauer auf. Am 28. Mai findet morgens einÖkumenischer Gottesdienst an den Spielfeldern statt. Außerdem werden die Geschäfte in Obernkirchen von 14 bis 18 Uhr ihre Türen öffnen. An beiden Tagen können die Zuschauer an einem kniffligen Volleyball-Ratespiel teilnehmen, bei dem man wertvolle Preise gewinnen kann.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare