weather-image
Auch Marcel Stadler erfolgreich

Titel für Bülow, Just und Kuhlmann

Tischtennis (seb). Die Sieger des Ortsentscheides der Minimeisterschaften des TuS Rehren A.O. heißen Maja Bülow, Sebastian Just, Marcel Stadler und Florian Kuhlmann. Diese vier "Tischtennis-Anfänger" setzten sich in ihren Altersklassen durch.

Die Minis zeigten in drei Altersklassen getrennt nach Jungen und Mädchen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel. Für die Bestplatzierten heißt es nun am 19. März in Helpsen sich beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide kann sich der Nachwuchs bis hin zu den Endrunden der Landesverbände spielen. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar die Teilnahme am Bundesfinale 2006. Mit Sachpreisen wurde diese Veranstaltung wieder einmal von der Volksbank in Schaumburg unterstützt. Frau Hartmann als Vertreterin der Geschäftsstelle Rehren war dann auch zur Siegerehrung anwesend. Ihr galt auch der Dank, den Sabine Burkhardt-Remmers bezüglich der gespendeten Preise aussprach. Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am "grünen Tisch" zu schwingen, für den gibt es beim TuS Rehren A.O. jeden Montag von 17 bis 18 Uhr in der Halle Watermann, Alte Poststraße, die Möglichkeit, sich das Training der Anfänger einmal anzusehen oder auch das Spielen zu erlernen. Anmeldungen und Fragen nimmt Sabine Burkhardt-Remmers unter 05752/ 363 entgegen. Die Ergebnisse imÜberblick: Jungen (8 Jahre und jünger): 1. Florian Kuhlmann, 2. Leon Bülow, 3. Pascal Stadler. Jungen (9-10 Jahre): 1. Marcel Stadler. Mädchen (9-10 Jahre) 1. Maja Bülow, 2. Katharina Dux, 3. Constanze Stummeier. Jungen (11-12 Jahre): 1. Sebastian Just, 2. Tobias Wedemeier.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare