weather-image
Aufsteiger VfR Evesen bei BW Tündern II

Superserie soll halten

Bezirksklasse (ku). Entspannung pur in Evesen, der Aufstieg ist eingetütet. Am letzten Spieltag präsentierte sich die Malisius-Elf in Rehren noch einmal von der Schokoladenseite, brachte ein 3:0 mit und ist nun auch sicher in der Bezirksliga angekommen.

Für Trainer Frank Malisius eine starke Vorstellung seiner Jungs: "Die junge Mannschaft hat wirklich gezeigt, dass sie reifer geworden ist und aus Fehlern die nötigen Lehren gezogen hat. Wir haben eine tolle Saison gespielt, dabei mit fast unverändertem Kader die nötige Konstanz in unser Spiel gebracht. Natürlich gibt es für den Trainer immer noch etwas zu verbessern, unter dem Strich war es aber bislang eine tolle Serie!" Am Sonntag tritt Evesen bei Tündern II an. Und wenn auch der Aufstieg schon eingetütet ist, verschenken wird Evesen nichts. Frank Malisius will auf jedem Fall, dass die Evesener Superserie hält. Der Bus zum Auswärtsspiel fährt um 13.15 Uhr vom Sportheim ab.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare