weather-image
Heute am Mausoleum, morgen am Filmset

Stunt-Star reitet am Schloss

Bückeburg (jp). Peter Barvik, der bei der Landpartie als Ritter zu Pferde das Kamelrennen eröffnet, ist in Bückeburg ein guter alter Bekannter.

Schon häufig war der gebürtige Tscheche am Ritterspektakel beteiligt. Auch bei Aufführungen der Fürstlichen Hofreitschule war er zu sehen. Dabei ist der gelernte Stuntman, Stuntreiter und Fechter auch im internationalen Filmgeschäft ein gefragter Mann: Seine Reitkünste durfte er 2001 in Brian Helgelands "Ritter aus Leidenschaft" unter Beweis stellen, einem Film, in dem Heath Ledger als spätmittelalterlicher Hochstapler Ritterturniere gewinnt. Außerdem wirkte er 2004 in Stephen Sommers turbulentem Fantasy-Klamauk "Van Helsing" mit, insbesondere bei einer halsbrecherischen Kutschenverfolgungsjagd. 2007 stehen für Peter Barvik in der Slowakei die Dreharbeiten zu "Bathory" an, einem Film über die legendäre ungarische Serienmörderin "Blutgräfin" Elisabeth Bathory.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare